Eine Veranstaltungsreihe der W.E.G.

PENDELN - DER TÄGLICHE STRESS

//VORFAHRT FÜR VIELFALT

PENDELN – DER TÄGLICHE STRESS
MOBILITÄT 4.0

17. OKTOBER 2018, 18 UHR // RNV-Betriebshof Rheingönheim, HAUPTSTRASSE 320, LUDWIGSHAFEN

PENDELN – DER TÄGLICHE STRESS

Wie kann die Digitalisierung Verkehr und Mobilität unterstützen? Wer ist wie unterwegs? Vom öffentlichen Nahverkehr bis zum Verkehrssteuerungssystem – wie bewegen wir uns in Ludwigshafen und Region? Experten stellen sich Ihren Fragen: Philipp Tachkov (Institut für Management und Innovation, Ludwigshafen), Marc Pätschke, (Verkehrsverbund Rhein-Neckar), Dr. Reinhard Giehler, (VMZ Berlin Betreibergesellschaft mbH) und Klaus Dillinger (Beigeordneter für Bau, Verkehr und Umwelt, Stadt Ludwigshafen; W.E.G.-Geschäftsführer).
Es moderiert Jürgen Todt (Hochschule Ludwigshafen)


Wir danken für die Unterstützung:


W.E.G. LUDWIGSHAFEN